Programmierseminar

back

Künstlerische und wissenschaftliche Projekte verwenden immer öfter Computerprogramme, die wegen der speziellen Anforderungen der Ziele häufig selbst geschrieben werden müssen. In diesem Seminar werden allgemeine Programmiertechniken diskutiert, sowie deren Anwendung zur Lösung von aktuellen Projekten der einzelnen Kursteilnehmer. Vorgesehen ist die Handhabung der Programmiersprachen C, C++, Objective C, Common Lisp, CLOS, Java, Perl, SQL, PL/SQL, aber es können auch andere miteinbezogen werden.

Der Kurs wird in beiden Semestern durch Projekte geprüft. Die Projekte müssen in der Form eines Referats der ganzen Klasse vorgestellt.