Von der Tonaufnahme zur CD

back

Selbst aufzunehmen und eine CD davon zu produzieren ist heute sogar mit kleineren Budgets realisierbar. In diesem Kurs wird den StudentInnen die erforderliche Techniken vorgestellt, die man braucht, um von der Tonaufnahme bis zu fertiger CD zu kommen: die Grundlage der Tontechnik, digital Audio Konzepte, Mischen mit dem Computer, Mastering und CD Brennen.

Der Kurs ist äußerst praktisch gesehen: Im ersten Semester erfolgt die Besprechung und Definition der Projekte sowie die Lehre und Ausübung der Techniken, welche erforderlich für die Produktion des Audiomaterials sind. Im zweiten Semester werden die Projekte aufgenommen, gemischt, mastered und auf CD gebrannt. Erfordert wird genaue Projektvorstellungen; gewünscht wären grundsätzliche Computer Kenntnisse.

Der Kurs wird in beiden Semestern durch Projekte geprüft. Die Projekte müssen in der Form eines Referats der ganzen Klasse vorgestellt.